Anti-Aging Cremes für Männer: Wirksame Tipps gegen Falten

Vegane Anti-Aging Creme für Männer

Immer mehr Männer setzen sich mit dem Thema Hautpflege auseinander und häufig ist Anti-Aging, also die Umkehr der Hautalterung oder die Verjüngung der Haut, der Hintergrund des Interesses.

Hautalterung ist ein natürlicher Prozess und Anti-Aging hat hierbei zwei unterschiedliche Ansatzpunkte:
  1. Die Alterung der Haut zu vermeiden bzw. zu verlangsamen.
    Dies ist vergleichbar mit einer Pflanze die gepflegt werden muss, damit diese möglichst lange erhalten bleibt.
  2. Anzeichen der bereits eingetretenen Hautalterung, wie Falten, zu mindern.
    Beispiel: Eine Hose die ein Riss hat der genäht werden muss. 

Die Vermeidung und die retrospektive Minderung der Hautalterung setzen an grundsätzlich unterschiedlichen Punkten an und vereinfacht lässt vorwegnehmen, dass vorbeugen wie so häufig besser als reparieren ist. 

Nachdem geklärt ist "was Anti-Aging" ist und welcher Arten es gibt bleibt die Frage ab wann Männer eine Anti-Aging Creme verwenden sollten:
Geschlechterspezifisch unterscheidet sich Männerhaut von Frauen primär durch einen signifikant höheren Kollagengehalt (alle Unterschiede bei Männerhaut hier im Blog). Kollagen gibt Männern eine feste Haut und während bei Frauen sich bereits in den Zwanzigern Fältchen zeigen, geschieht dies bei Männer meist erst in den Dreißigern - hierfür dann aber bereits sehr ausgeprägt. Grund hierfür ist der kontinuierliche Rückgang der Kollagenproduktion sowie Muskelschwund.

--> Somit bleibt festzuhalten, dass Anti-Aging Produkte für Männer die sichtbaren Anzeichen der Hautalterung (wie Falten) reduzieren ab 30 Jahren zu empfehlen sind, während präventive Produkte bereits im Vorfeld sinnvoll sind.

Der folgende Abschnitt erklärt wie die Alterung der Haut verlangsamt werden kann und wie Hautschäden - welche die Hautalterung beschleunigen - vermieden werden können. 

Vorbeugende Pflege: Schutz u. Verlangsamung der Hautalterung:

Es ist wichtig zwischen der natürlichen, genetisch-bedingten Hautalterung und der durch äußere Einflüsse beeinflussten Hautalterung zu unterscheiden. Beide Typen führen zum gleichen Ergebnis: Falten, feine Linien und schlaffe Haut. Aber während bei der natürlichen Alterung der Haut die Erscheinungsbilder  mit Anti-Aging Cremes gemildert werden, ist es möglich die durch äußere Einflüsse entstehenden Falten durch die richtige Lebensweise und Pflege zu vermeiden.

Hautalterung vermeiden:

  1. Sonnenschutz ist das oberste Gebot: UV-Strahlen sind die häufigste Ursache Grund von Falten. Wenn die Haut Sonnenstrahlen ungeschützt ausgesetzt ist kommt es zur Bildung freier Radikale und unsere Gewebe wird geschädigt. Die Hautschäden können von Faltenbildung, über schlaffe Haut bis hin zu Hyperpigmentierung und sogar leider Hautkrebs reichen. Mit nachhaltigem Sonnenschutz können die genannten Hautschäden vermieden werden. Hierbei ist es wichtig zu beachten den Sonnenschutz regelmäßig nachzutragen und sich der UV-Strahlung auch dann bewusst zu sein, wenn die Sonne hinter einer Wolkendecke steckt.
  2. Schädliche Einflüsse vermeiden: Der Alterungsprozess der Haut wird durch schädliche Einflüsse wie Rauch und Luftverschmutzung beschleunigt. Auch hier spielen freie Radikale eine federführende Rolle: Rauch und Smog bestehen aus hochreaktiven chemischen Verbindungen die freie Radikale hervorrufen. Diese instabilen Moleküle schädigen, auf der Suche nach paarungsbereiten Elektronen, die gesunden Zellen der Haut. Zigarettenrauch sollte also sowohl aktiv, als auch passiv gemieden werden. Da ist nicht immer möglich Smog zu vermeiden, ist es wichtig regelmäßig das Gesicht mit einem Cleanser zu reinigen und nachhaltige Cremes mit Antioxidantien zu verwenden.
  3. Schlaf und Regeneration: Oftmals belächelt, ist die aktive Regeneration des Körpers elementar wichtig für gesunde Haut. Umgekehrt kann (dauerhafter) Schlafmangel die Haut grundlegend schädigen und zu Falten sowie schlaffer Haut führen. Während der Mensch schläft produziert der Körper, bzw. das Gehirn Melatonin, welches ein Wundermittel gegen oxidativen Stress ist. Schläft der Mensch nicht ausreichend, findet genau diese Melatonin-Produktion nicht im ausreichenden Maße statt und oxidativer Stress schädigt die Hautzellen. Geschädigte Hautzellen führen wiederum zu Falten, trockener sowie schlaffer Haut und Entzündungen.

    Sonnenschutz, ausreichend Schlaf und das Vermeiden von Rauch u. Smog sind drei essenzielle Tipps für den Mann, um vorzeitige Hautalterung in Form von Falten zu vermeiden. Effektiver ist vermutliche keine Anti-Aging Creme für den Mann.
    Damit die natürliche (unvermeidbare) Hautalterung sich so langsam wie möglich entwickelt empfehlen wir Männern die folgenden drei Tipps gegen Falten.

    Hautalterung vorbeugen

    1. Starke Hautbarriere: Eine gut funktionierende Hautbarriere ist die Basis für gesunde Haut. Die Hautbarriere fungiert als Schutz gegenüber äußeren Einflüssen und sorgt gleichzeitig für ein optimales Feuchtigkeitsniveau im Inneren. UV-Strahlen können diese Schutzschicht schwächen (siehe oben), genauso wie übermäßiges cleansing mit aggressiven Inhaltsstoffen schädlich sein kann. Im Umkehrschluss können die richtigen veganen Inhaltsstoffe die Hautbarriere fördern und stärken. Mehr dazu im nächsten Abschnitt.
    2. Gesunde Ernährung: Eine ausgewogene Ernährung die sowohl reich an Vitaminen und Omega-3-Fettsäuren ist versorgt die Haut von innen mit wichtigen Nährstoffen die für den grundlegenden Stoffwechsel der Haut benötigt werden. Die Hautpflegeindustrie verschweigt gerne, dass es viel effektiver ist die Haut von innen - über die natürliche Ernährung - zu pflegen als von außen Wirkstoffe über vegane Cremes und Lotions aufzutragen.
      Antioxidantien in der Ernährung sind zudem enorm hilfreich, da diese freie Radikale (s.o.) bekämpfen und so Hautschäden verhindern können.
    3. Verzicht auf Alkohol: Über Alkohol in Hautpflegeprodukten wie veganen Cremes wird viel gesprochen (soviel, dass wir einen separaten Artikel verfasst haben). Über den Einfluss von Alkoholkonsum auf die Hautgesundheit wird seltener gesprochen. Alkohol entzieht der Haut Feuchtigkeit und schädigt die natürliche Abwehrfunktion, bzw. Hautbarriere. Dies beschleunigt wiederum die Alterung der Haut. Um dies zu verhindern ist es ratsam auf Alkohol zu verzichten, zumindest aber sollte darauf Acht gegeben werden die Haut mit einer Feuchtigkeitscreme zu pflegen. 

    Halten Männer Ihre Hautbarriere intakt, achten auf eine ausgewogene Ernährung die reich an Vitaminen sowie Nährstoffen ist und wird Alkohol mit Bedacht konsumiert, wird der natürlichen Hautalterung kein Grund zur Beschleunigung gegeben. Anti-Aging wird so proaktiv verbeugt und verfrühte Faltenbildung wird vermieden. Diese einfachen Tipps sind definitiv das beste und einfachste Anti-Aging für Männer. Es ist wie gesagt einfacher gesunde Haut zu erhalten, als geschädigte Haut zu reparieren.

      Effektive Wirkstoffe gegen Falten u. Hautalterung:

      Sind bereits Anzeichen der Hautalterung wie Fältchen oder schlaffe Haut sichtbar, kommt die Anti-Aging Creme bei Männern häufig ins Spiel. Auch wenn sich Hautalterung bei Männern nicht zurückdrehen lässt, gibt es Wirkstoffe die nachweisen konnten Fältchen und feine Linien zumindest temporär zu reduzieren. Bei kluuf's Cremes sind alle diese Wirkstoffe natürlich vegan und nachhaltig, für die beste Hautpflege für den Mann und wirksames Anti-Aging.

      1. Spilanthol:

      • Funktionsweise: Spilanthol wird aus der Parakresse gewonnen und entspannt innerhalb der Haut die für Faltenbildung verantwortliche Muskeln. Entspannen sich diese Muskeln legen sich die Falten und die Haut wirkt glatter. Diese Glättung der Haut ist ein temporärer Effekt.

      2. Peptide:

      • Funktionsweise: Peptide sind Bestandteil eines jeden Proteins (Eiweiß) und werden für die Verwendung in veganen Cremes in der Regel synthetisch hergestellt. Peptide können die Produktion von Elastin und Kollagen anregen, welche beide elementar für die Struktur (und Festigkeit) der Haut verantwortlich sind. 

      3. Hyaluronsäure:

      • Funktionsweise: Hyaluronsäure wurde traditionell aus Hahnenkämmen gewonnen, in veganer Hautpflege allerdings synthetisch hergestellt. Hyaluron wird gerne in Anti-Aging Cremes genutzt, aber auch gerne von Dermatolog:innen verwendet, da der Wirkstoff nicht nur Feuchtigkeit liefert, sondern diese Feuchtigkeit ebenfalls in der Haut bindet. Hierdurch werden Fältchen und kleine Linien reduziert. 

      4. Niacinamid:

      • Funktionsweise: Niacinamid - auch bekannt als Vitamin B3 - regen die Kollagenproduktion an was zur ein strafferen Hautstruktur führt. Gleichzeitig wird Niacinamid nachgesagt den Teint der Haut zu verbessern, was für eine frisch erscheinende Haut sorgt und oftmals auch als Anti-Aging bezeichnet wird. 

      5. Panthenol:

      • Funktionsweise: Das wasserlösliche Vitamin Panthenol wird aus der Pantothensäure gewonnen und stärkt unter anderem die Barriere der Haut. Gleichzeitig hat Panthenol wundheilende Eigenschaften verhindert also Hautalterung die durch Schäden der Haut bedingt ist.

      Hinweis: Zu jedem der aufgeführten vegane Inhaltsstoffe ist ein informativer Blogartikel mit mehr Hintergründen und Fakten vorhanden. Um zu diesen Artikeln gelangen einfach auf den Fett-hervorgehobenen Inhaltsstoff klicken.

      Anti-Aging für Männer zusammengefasst 

      Die Alterung der Haut ist ein natürlicher Prozess und Falten und feine Linien nichts Negatives. Wenn Mann dennoch Wert auf glatte Haut legt sollte eine effektive Anti-Aging Routine aufgebaut werden:
      Wichtig ist hierbei kontinuierlich auf Sonnenschutz zu achten und eine ausgewogene Ernährung mit erholsamen Schlaf zu kombinieren. Zusätzlich sollte schadhafte Einflüsse wie Rauch und Alkohol vermieden werden.
      Zusätzlich hierzu kann aktiv auf vegane und nachhaltige Inhaltsstoffe mit Anti-Aging Eigenschaften, wie Vitamin C, Spilanthol, Hyaluronsäure und Panthenol gesetzt werden.

      In eigener Sache möchten wir abschließend anmerken, dass Hautalterung und die damit einhergehenden Falten etwas Natürliches und Schönes sind. kluuf distanziert sich explizit von toxischen Schönheitsidealen und steht hingegen für gesunde und gepflegte Haut, sowie das Wohlfühlen in der eigenen Haut.

      kluuf's vegane und nachhaltige Hautpflege für Männer hat keine gesonderte Anti-Aging Creme, da kluuf's Produkte alle mit Wirkstoffen ausgestattet sind welche die Hautalterung verlangsamen und gleichzeitig die Hautbarriere stärken und Erneuerung anregen. Ganz natürliches Anti-Aging mit der nachhaltigen Hautpflegeroutine für den Mann von kluuf.

      Weiterlesen

      Hauttyp bestimmen als Mann: Die 5 Hauttypen richtig erkennen & pflegen