INCI

Welchen Einfluss hat Kollagen auf die Haut?

collagen structure outlined in male face, model holding kluuf cleanser

Kollagen ist ein Begriff der immer wieder auftaucht wenn man auf der Suche nach einer neuen Gesichtscreme ist oder sich einfach mit dem Thema Hautpflege auseinander setzt. Aber was ist eigentlich Kollagen?

Kurz gesagt ist Kollagen ein Protein, das wichtig für die Gesundheit und das Aussehen unserer Haut ist.
Es ist das am häufigsten vorkommende Protein im Körper und hierbei für die Festigkeit, Elastizität & Straffheit der Haut verantwortlich. Wichtig zu wissen ist, dass die Kollagenproduktion mit zunehmenden Alter abnimmt. Die führt wiederum zu Falten, feinen Linien und schlaffer Haut - logisch da Kollagen ja wie bereits angesprochen für Straffheit und dergleichen zuständig ist.
Dieser Effekt macht sich oftmals bei Männern bemerkbarer, da hier die Haut dicker und fettiger ist als bei Frauen.

Deswegen beleuchtet dieser Artikel welche Vorteile Kollagen für Männerhaut hat, wie genau es wirkt und worauf bei Hautpflegeprodukten die mit Kollagen arbeiten zu achten ist.

Wie funktioniert Kollagen und was steckt dahiner?

Kollagen ist wie bereits angesprochen das am häufigsten vorkommende Protein im menschlichen Körper, besteht aus langen Zusammensetzungen von Aminosäuren und macht somit ca. ein Drittel seiner gesamten Proteinzusammensetzung aus. Das Protein kommt in Haut, Knochen, Sehnen und anderen Bindegeweben vor und ist für Festigkeit und Elastizität der Haut verantwortlich.

Der Körper produziert durchgehend auf natürliche Weise Kollagen. Die Kollagenproduktion ist in jungen Jahren am höchsten, während ab den Mitte Zwanzigern die Kollagenproduktion in der Regel bereits rückläufig ist. Dies kann nicht nur zu Falten, sondern auch zu geschwächten Knochen führen. Aus diesem Grund sind Kollagenpräparate sowohl in der Hautpflege- als auch Wellnessbranche beliebt.

Wichtig ist ebenfalls zu verstehen, dass Kollagen nicht gleich Kollagen ist, da es verschiedene Arten mit spezifischen Eigenschaften gibt.
Kollagen Typ I kommt am häufigsten vor und macht ca. 90 % des gesamten Kollagens aus. Insbesondere ist dieser Typ für die Anti-Aging Wirkung bekannt. Kollagen vom Typ II kommt im Knorpel vor, während Typ III in der Haut auftritt und einen maßgeblichen Einfluss auf die Elastizität der Haut hat. Typ IV und Typ V-Kollagen spielen eine wichtige Rolle bei der Erhaltung der Hautstruktur. Hier gibt es übrigens einen großen biologischen Unterschied zwischen Männern und Frauen der auch die Unterschiede in der Haut erklärt: Bei Frauen verlaufen die Kollagenfasern nebeneinander, während diese bei Männer ineinander vernetzt sind - dies führt beim männlichen Geschlecht zu festerer Haut.

Kollagen in der Hautpflege

Kollagen ist also ein zentraler Bestandteil der Haut, welcher mit der Zeit abnimmt. Somit sollte das Protein ein wesentlicher Bestandteil jeder Hautpflegeroutine sein, da hierdurch der natürliche Rückgang im Körper ausgeglichen und somit das Auftreten von Alterungserscheinungen reduziert wird.
Wie bereits angesprochen haben Männer und Frauen unterschiedliche Bedürfnisse wenn es um Kollagen geht. Männerhaut ist dicker und fettiger als die von Frauen und somit auch anfälliger für Akne und dergleichen. Daher ist es für Männer wichtig bei der richtigen Auswahl der Gesichtscreme auch hierauf acht zu geben.

Hyaluronsäure ist ein essentieller Inhaltsstoff für Hautpflegeprodukte. Das leistungsstarke Feuchthaltemittel hilft die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, indem es Wasser aus der Umgebung anzieht und nachhaltig an die Haut bindet. Hierdurch kann die Haut aufgepolstert und feine Linien sowie Fältchen reduziert werden. Die Säure wirkt also direkt den Symptomen von Kollagenverlust entgegen. Darüber hinaus trägt Hyaluronsäure zur Stärkung der Hautbarriere bei und macht sie widerstandsfähiger gegen Umweltbelastungen.

Ein weiterer wichtiger Wirkstoff um das natürliche Kollagen in der Haut zu unterstützen ist Panthenol, auch als Vitamin B5 bekannt. Panthenol ist ein natürlicher Feuchtigkeitsspender, der die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und die natürliche Barriere der Haut stärkt. Zusätzlich hat Panthenol entzündungshemmende Eigenschaften welche Rötungen und Reizungen lindern können.

Niacinamide sind ebenfalls ein gern gesehener Wirkstoff, da diese die Fähigkeit haben die Kollagenproduktion anzuregen und zu unterstützen. Es wird also aktiv dem natürlichen Rückgang entgegengewirkt. Niacinamide sind eine Art von Vitamin B3, die ebenfalls entzündungshemmende Eigenschaften haben, was sie zu einer guten Wahl empfindliche bzw. sensible Haut macht.

Dies ist nur eine kleine Auswahl von Wirkstoffen die bei der Stärkung und dem Aufbau des Kollagenhaushalts helfen. Neben der Möglichkeit die Haut gezielt durch Pflegeprodukte wie Gesichtscremes und Lotion zu unterstützen, gibt es auch hier die Möglichkeit Nahrungsergänzungsmittel als Kollagen-Präparate zu sich zu nehmen. Allerdings gibt es hierzu unserer Erkenntnis nach noch keine Langzeitstudien und wir empfehlen wie immer ärztlichen Rat vor der Einnahme einzuholen. 

Zusammenfassung

Kollagen ist ein essenzielles Protein, nicht nur in unserer Haut sondern im ganzen Körper. Es gibt der Haut die Struktur, verringert feine Linien und Falten, verbessert die Elastizität der Haut und stärkt die zusätzlich noch die Barriere der Haut. Es gibt verschiedene Formen von Kollagen, die in Hautpflegeprodukten als auch Nahrungsergänzungsmitteln enthalten sind, und jeder Typ hat eigene Vorteile.
Für uns von Kluuf sollten Kollagen unterstützende und stimulierende Wirkstoffe wie z.B. Hyaluronsäure, Panthenol oder Niacinamide in jeder Hautpflegeroutine vorkommen. Hierdurch wird dem natürlichen Rückgang in der Kollagenproduktion entgegengewirkt und die Haut nachhaltig gestärkt.

Probiere heute noch eine unkomplizierte Hautpflegeroutine aus die nicht nur Kollagen unterstützt, sondern noch eine Vielzahl weiterer Vorteile - wie z.B. Bio-Botox, Shea Butter oder Aktivkohle - mit sich bringt. Alles selbstverständlich ohne schädliche Inhaltsstoffe und vegan zertifiziert.
Kluuf Produkte die aktiv Deinen Kollagenhaushalt unterstützen können:

Kluuf's face cream - hier kaufen

Kluuf's body lotion - hier kaufen

Kluuf's after shave - hier kaufen

Weiterlesen

Ist Pentylene Glycol schädlich oder förderlich für die Haut?
INCI: Panthenol in skincare explained