Cleansing: Die richtige Gesichtsreinigung für Männer

Male model cleaning his face with kluuf's gentle facial cleanser

Gesichtsreinigung bzw. cleansing ist für viele Männer ein essentizieller Teil der Hautpflegeroutine. In Kombination mit einer wirksamen Feuchtigkeitscreme legt der Gesichtsreiniger die Basis für gesunde und frische Haut, frei von Pickeln und Mitessern.

Aber warum reinigen Männer eigentlich ihr Gesicht und warum empfiehlt sich dafür ein spezieller Cleanser anstelle einfach die normale Seife zu nehmen?

Die menschliche Haut kommt durchgehend mit externen Einflüssen in Kontakt, welche die Epidermis (äußere Hautschicht) belastet. Abgase, UV-Strahlen, Bildschirmlicht, Schweiß und viele weitere Einflüssen belasten die natürliche Barriere der Haut. Selbst beim Schlafen ist die Gesichtshaut Stressoren wie Milben, Sporen, Schweiß und/oder abgestorbenen Hautzellen ausgesetzt, welche auf fast jedem Kopfkissen zu finden sind.
Diese unschönen Einflüsse können dazu führen, dass freie Radikale Hautschäden verursachen, überschüssiger Talg nicht richtig abtransportiert und die Haut gereizt wird, was wiederum zu Rötungen und Pickeln führen kann.

Mit wirksamer Gesichtsreinigung können diese unschönen Dinge unkompliziert vermeiden werden. kluuf's nachhaltigen und veganen Inhaltsstoffe unterstützen bei einer schonenden, aber gründlichen Reinigung der Gesichtshaut.

Wofür braucht es einen speziellen cleanser?

kluuf steht für Minimalismus und wir bieten nur Produkte an die Männer für ihre Hautpflege auch wirklich benötigen. Eines solcher Produkte ist der Gesichtsreiniger.

Die Gründe warum es ratsam ist einen speziell für die Gesichtshaut konzipierten Cleanser zu nutzen sind vielfältig, liegen aber im Grunde alle bei den besonderen Bedürfnissen bzw. Anforderungen unserer Haut im Gesicht, denn:

  • Gesichtshaut ist dünner als an den meisten anderen Stellen des Körpers und auch die unterliegende Fettschicht, die Schutz bietet, ist hier deutlich dünner. Somit ist die Haut im Gesicht bei Männern und Frauen besonders empfindich und braucht spezielle Pflege.
  • Reguläre (Hand-)Seife hat einen pH-Wert welcher in der Regel um die 7.0 liegt (neutral). Die Haut in unserem Gesicht hingegen hat einen pH-Wert der um die 5.5 schwankt (leicht sauer). Dies ist bedingt durch den Säureschutzmantel, welcher der Haut aufliegt und diese schützt. Waschen wir unser Gesicht mit normaler Seife, wird der Säureschutzmantel geschwächt. Als Konsequenz ist es leichter für Bakterien Einzug in die Schichten der Haut zu erhalten und dort Schaden anzurichten. 
  • kluuf's Cleanser für Männer ist mit Wirkstoffen formuliert und von Dermatologen getestet, um eine gründliche Gesichtsreinigung zu gewährleisten, welche auch sensible Haut nicht reizt. Gleichzeitig regt kluuf's Gesichtsreiniger die Hauterneuerung an und schützt vor freien Radikalen. Wir haben ebenfalls darauf geachtet der Haut mit Hilfe von Aloe Vera noch während der Reinigung mit Feuchtigkeit zu versorgen. So wird ein Austrocknen der Haut während der Reinigung verhindert.

    Die Investition in einen veganen Gesichtsreiniger lohnt sich für jeden Mann und ist ein wichtiger Schritt in jeder Hautpflegeroutine. Außerdem finden wir, dass es sich einfach gut anfühlt, mit einem frisch gereinigten Gesicht in den Tag zu starten und einzuschlafen.

    Abschließend möchten wir noch betonen, dass auch die besten Gesichtsreiniger keine Garantie gegen Pickel sind: Cleanser helfen allerdings nachweislich bei der Vorbeugung. Die meisten Gesichtsreiniger, die damit werben Mitesser zu reduzieren, trocknen die Haut aus. So werden Pickel zwar tatsächlich weniger, aber die Haut wird nachhaltig geschädigt, was oftmals deutlich schlimmer ist. Achtet beim Kauf eines Gesichtsreinigers also bitte auf schonende und pflegende Inhaltsstoffe.

    Wie (oft) sollte Mann sein Gesicht reinigen?

    Ungewohntes ist zu Anfang oft kompliziert und unangenehm , deswegen erklären wir hier wie Mann seine Haut unkompliziert und wirksam reinigt.
    Das ist Gute ist: Cleansing ist einfach und nimmt wenig Zeit in Anspruch. 

    • Im ersten Schritt wird die Haut mit warmem Wasser befeuchtet. So werden die Poren geöffnet und die Wirkstoffe können Arbeiten.
    • Im zweiten Schritt den Cleanser mit Hilfe des Dispensers auf die Finger auftragen (drei bis vier Pumpstöße reichen aus).
    • Nun den Gesichtsreiniger sanft in das Gesicht einmassieren (den Augenbereich auslassen). Wenn sich hierbei eine leichte Schicht aus Schaum bildet macht Ihr es richtig.
    • Abschließend, nach kurzer Einwirkzeit (ca. 15 Sekunden), den Cleanser mit warmem Wasser gründlich auswaschen, sodass nichts im Gesicht zurückbleibt.

    Nach dem Reinigen empfiehlt es sich der Haut Feuchtigkeit zuzuführen um Trockenheit zu vermeiden, die Zellerneuerung anzustoßen und den Schutz vor externen Einflüssen zu stärken. Hierfür eignet sich kluuf's Gesichtscreme für Männer optimal. Allerdings nicht vergessen, die Haut nach Auswaschen des Cleansers gründlich abzutrocknen, denn nur so kann die Feuchtigkeitscreme auch wirklich in alle Schichten der Haut einziehen.

    Häufigkeit: Wir selbst reinigen unser Gesicht gerne am Morgen und am Abend mit unseren Cleanser, also insgesamt zwei Mal täglich.
    Jede Haut ist allerdings unterschiedlich, deswegen ist es ratsam auszuprobieren ob die Haut lieber einmal oder zweimal am Tag gereinigt werden sollte. Gerade für sensible Haut kann die Reinigung selbst mit einem schonenden Reinigungsprodukt reizend sein.
    In diesem Fall empfehlen wir morgens das Gesicht gründlich mit warmem Wasser zu waschen und abends die Gesichtsreinigung mit kluuf's veganen Gesichtsreiniger für Männer vorzunehmen. Dies schont die Haut und sorgt trotzdem für eine bestmögliche Reinigung. 

    Wenn Ihr an der Funktionsweise und Wirkstoffen unseres Cleansers interessiert seid, schaut mal in unserem Blog vorbei. 

    Weiterlesen

    Male model lying in nature, holding Kluuf's gentle facial cleanser
    Kluuf's vegan body lotion on absorbing on male skin